Sie sind hier: Startseite » WALZ Research Center

A.R.E.S.

Applied Research for External Security

GE: Die Schwerpunkte der angewandten Forschung liegen in Feldern strategische und sicherheitspolitische Expertisen sowie der Entwicklung entsprechender Modellen für unterschiedliche globale (1) wirtschaftlichen Risiken und (2) verteidigungspolitischen Herausforderungen.

EN: The focus of applied research is on strategic and security policy expertise and the development of corresponding models for different global (1) economic risks and (2) defense policy challenges.

A.R.E.S. (nach dem griechischen Gott des Krieges) ist eine UNIT für internationale Sicherheitspolitik im Kontext zur globalen Ökonomie und Verteidigung.

A.R.E.S. (after the Greek god of war) is a UNIT for international security policy in the context of global economics and defense.

A.R.E.S. fördert das dringend notwendige Verständnis für sicherheitspolitische Themen und Herausforderungen unserer Zeit in einem globalen Kontext und ist bestrebt, Personen für internationale verteidigungspolitische Themen zu sensibilisieren.

A.R.E.S. promotes a much-needed understanding of security issues and challenges of our time in a global context and strives to sensitize individuals to international defense policy issues.

A.R.E.S. arbeitet vollständig unabhängig, praxisorientiert sowie wissenschaftlich fundiert. Es bindet eine über 20jährige Erfahrung in den Bereichen Verteidigung und Militär mit ein.

A.R.E.S. works completely independent, practice-oriented as well as scientifically founded. It incorporates over 20 years of experience in the defense and military sectors.

We use cookies to optimize our website and give you the best possible online experience. By clicking on “Accept all” you agree to this. Advanced Settings